Fashion Blogger Contest

Am 1. und 2. Juni zeigt sich, wer das Zeug zum Influencer hat, wer Fashion-Blogger wird und neben dem am Anfang so wichtigen Karriere-Push einen Reisegutschein über 2.000 Euro gewinnt.  Eine professionelle Jury unterzieht die acht Finalisten einer Reihe von kreativen Prüfungen, die es zu meistern gilt.

Bewerben konnte man sich mit einem Foto von sich in einem weißen Basic-Oberteil, kombiniert mit einem individuellen Sommer-Outfit. Dieses weiße Oberteil muss nun neu gestaltet werden; mit einem Moodboard sollen sich die Finalisten selbst darstellen,  und selbstverständlich müssen textlich ansprechende Blog-Einträge verfasst werden, um weiterzukommen.

Das Finale startet am Freitag, dem 1. Juni, um 14:00 Uhr in den Spandau Arcaden. Bis zum Freitagabend werden dann aus acht Finalisten die besten drei ausgewählt. Diese treten am Samstag, dem 2. Juni, um 12:00 Uhr mit einer Shopping-Mission mit festgelegtem Budget und klarem Motto gegeneinander an.

Die Jury, bestehend aus der GNTM-Kandidatin Romina Brennecke, der YouTuberin Melissa Lee von Breeding Unicorns, ein Redakteur der BZ und dem Centermanager der Spandau Arcaden Andreas Keil, wird die Kandidaten auf Herz und Nieren, auf Fashion- und Instagram-Wissen testen.

Am Freitag und Samstag werden für alle Besucher Upcycling- und Fashion-Workshops angeboten. Am Samstagnachmittag gibt es zusätzlich die Möglichkeit, Autogramme von den Jurymitgliedern zu bekommen. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen